Quiz - Preisliste -Baupläne der Schiffe

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Quiz - Preisliste -Baupläne der Schiffe

Beitrag von Admin am Do Jun 07, 2018 2:20 am

Kompaktboote Typ Starbird (Grundzelle) in der Ausstattung „Militär A“
Zu den Technischen Daten:
1 Kompakt spezial Triebwerk Schub 10
Kompakt-Spezial-AMK (180 000 pwu)
Spezial TEYT Panzerung: DP 300
Alle Starbird verfügen über Antigravanlage und Andruckabsorber.
Sonderausstattung Militär A
Tarnfarbe:Patent Tarnfarbe
Bug:
1 Impulswerfer (50 OP)
1 PLW (200 OP)
2 Multiple Torpedorohre +2 Multiple Aufhängungen unter den Flügeln je einer Links und rechts (Standard Bestückung: DART(A) (300 OP/Ziel selbst suchend oder feste Zieleingabe mit Zielverfolgung,Stückpreis 40 000 cu)
Nicht mit inbegriffen
Eine Ortungsanlage Typ OGA (Patenttechnik)
Eine Funkanlage mit modernsten Geräten
Gegenmaßnahmen: Pentadim EMP Phalanx 150 pwu (auch genannt „kleiner Hypersturm“)
Schutzschirmprojektor:Kompakt-HÜS 500 DP
AMT mit 800 teA
Bordcomputer: „Königskobra“
Unterbordig eine Traktorstrahlphalanx (mit max. 10 Schub Zugwirkung) und 10 DRW mit 6 krt Munitionsdepot(3000 Raketen)
Mitschiffs:
Kleine Mittelschleuse mit ausfahrbarer Landebrücke und ebenfalls ausfahrbarer Automatik-Hydraulik-Winde.
Innen die Schränke mit der Einsatzkleidung.
Heck:
Unterkünfte der Besatzung,Quartiere von Offizieren , eine HIB Anlage.
Waffenkammer,Bordküche,Lagerräume,Triebwerke der „Extreme Platinum Serie“,allgemein die Maschinenanlagen und der HD (7 SUB),HIB,3 TANK,1 gepanzerter Scout-Gleiter,1 EMJ
Die große unterbordige Hauptschleuse Antigrav Lade und Einsatz Feld.
Oberbordig eine eine kleine Geschützkuppel mit einem Spezial Thermo-Blast-Kanone Zwillingsgeschütz(je 20 bis 60 OP)
An den Flügelenden jeweils ein verankerter 1 Personen-Flieger(30 OP)
Eine um den Starbird verteilte Flutlichtanlage für normal und infrarot Ausleuchtung
Ein kleine Bordkrankenstation
Bei Besatzungsausfall durch Notfallsystem Automatik-Steuerung
Bedienungsmannschaft nur Fünf Personen.Er kommt aber zur Not auch mit einer Person aus.Weiteres Bordpersonal:20 Personen.Er führt 1 HIB mit für 500 zu transportierende Personen.
Bugkanzel,Geschützkuppel und HIB können als „Rettungssystem“ abgesprengt werden und sind landefähig.
Stückpreis 1 500 000 cu
Der Preis kann auf Grund von Rohstoffpreisen (Pentadim/Titan/Ynkelonium) oder Zulieferer Preise (Tarnfarbe) varieren.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 22.05.18
Ort : Auf den Weg nach Alpha Crusis

Benutzerprofil anzeigen http://pbm-princes.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Quiz - Preisliste -Baupläne der Schiffe

Beitrag von Admin am Do Jun 07, 2018 2:21 am

Kompaktboot Typ X 9 (Grundzelle) in der Ausstattung: Militär A (20 krt)
Kompakt-Spezial-Triebwerk 9 (Schub)
Kompakt-Spezial-AMK (60 000 pwu)
Spezial TEYT Panzerung: DP 200
Andruckabsorber
Sonderausstattung Militär A
Tarnfarbe:Chamäleon/Farb- und Muster Anpassung
Bewaffnung: 1 Spezial kompakt SPLW (70 OP)
1 Spezial kompakt Impulskanone (40 OP)
6 Torpedo/Raketen Schächte (Standard Bestückung Diabolo (100 OP/Ziel
selbstsuchend oder feste Zieleingabe mit Zielverfolgung,
Stückpreis 25 000 cu)
Unterbordig: 1 DRW mit 2 krt Munitionsdepot
Bestückung im Preis nicht inbegriffen.
Eine Ortungsanlage mit aktiver und passiver Energieortung,ein Materie-Scanner und ein
Strukturtaster.
Eine Funkanlage mit modernsten Geräten
Gegenmaßnahmen: Pentadim EMP Phalanx 40 pwu
Schutzschirmprojektor:remodulierender Kompakt-Schirm 250 DP
AMT mit 400 teA
Hyperdrive: 5 SUB
Bordcomputer: Gefechtssystem „Kobra“
Besatzung 5 Mann,Steuerung 1 Person
Bei Besatzungsausfall durch Notfallsystem Automatik-Steuerung
Stückpreis: 600 000 cu
Der Preis kann auf Grund von Rohstoffpreisen (Pentadim/Titan/Ynkelonium) varieren.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 22.05.18
Ort : Auf den Weg nach Alpha Crusis

Benutzerprofil anzeigen http://pbm-princes.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Quiz - Preisliste -Baupläne der Schiffe

Beitrag von Admin am Mo Jun 11, 2018 3:18 pm

Bauplan
200 krt S-Stahl  170 krt Nutzraum 400 000     cu
PZF: 5 (1000 DP)    12,5 %-25 % 18,75   krt   30 000    cu
FUA Schub: 7                   20        krt 80 000    cu
LEWE:Schub + 3                         2        krt     10 000    cu
GEN: 2000 (20 000 PWU)               20        krt   2 000 000    cu                                                              
BAT: 200 (100 000 PWU-Speicher)   20       krt   600 000    cu
IHÜ: 1   (500 DP)                           20       krt   200 000    cu
HTW: 5                                           40       krt 1 200 000    cu
PLW: 6 (600 OP)                             18       krt   300 000    cu
DRW: 10 (600 OP)                         7       krt 120 000    cu
Munitionsdepot    1500 Dagger)       3       krt   1 500    cu
Laderaum                                   1,25   krt   0    cu 4 941 500    cu
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 22.05.18
Ort : Auf den Weg nach Alpha Crusis

Benutzerprofil anzeigen http://pbm-princes.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Quiz - Preisliste -Baupläne der Schiffe

Beitrag von Oger am Mi Jun 13, 2018 7:28 pm

Admin schrieb:Bauplan
200 krt S-Stahl  170 krt Nutzraum                                         400 000     cu
PZF: 5 (1000 DP)    12,5 %-25 % 18,75   krt                           30 000    cu
FUA Schub: 7                   20        krt                                   80 000    cu
LEWE:Schub + 3                         2        krt                          10 000    cu
GEN: 2000 (20 000 PWU)               20        krt                      2 000 000    cu                                                              
BAT: 200 (100 000 PWU-Speicher)   20       krt                      600 000    cu
IHÜ: 1   (500 DP)                           20       krt                     200 000    cu
HTW: 5                                           40       krt               1 200 000    cu
PLW: 6 (600 OP)                             18       krt                   300 000    cu
DRW: 10 (600 OP)                         7       krt                       120 000    cu
Munitionsdepot    1500 Dagger)       3       krt                            1 500    cu
Laderaum                                   1,25   krt                                   0    cu                  4 941 500    cu


Kriegsschiff, leider mit DRW und ohne Möglichkeit Siedler oder Truppen mitzunehmen.
DRW finde ich auch ziemliche Mistteile. Du musst Munition mitnehmen, aber die Dinger sind deutlich schwächer als DARTs. Wenn man das Teil umbaut, dann lohnt es sich die DRW rauszuschmeissen und Hangarraum zu installieren. Dann hat man noch die Wahl EMJ, DART, SBO oder X9 mitzunehmen.
Zumal wahrscheinlich das Ding ohne Munition ausgeliefert wird.

Hätte ich das gewußt, hätte ich die 200 Punkte anders verwendet. Pech gehabt.


Zuletzt von Oger am Mi Jun 13, 2018 10:04 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

Oger

Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 08.06.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Quiz - Preisliste -Baupläne der Schiffe

Beitrag von Eryn Thoreau am Mi Jun 13, 2018 7:38 pm

Oger schrieb:
Hätte ich das gewußt, hätte ich die 200 Punkte anders verwendet. Pech gehabt.

Kannst Du doch noch, oder nicht? ZAT ist doch erst im Juli.
Ich vermute außerdem eher, daß es mit Munition kommt...

edit: Was mich eher stört, ist, daß er offenbar keine Ortung hat, und daß, wenn man den vollen Schub von 10 verwendet, die Besatzung ohne Andruckabsorber vermutlich tot ist...


Eryn Thoreau

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 07.06.18
Ort : derzeit Alpha Crusis

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Quiz - Preisliste -Baupläne der Schiffe

Beitrag von Admin am Do Jun 14, 2018 12:03 pm

Ganz sicher muss der HL zunächst in eine Werft gebracht werden und umgebaut werden,
trotzdem eine gute Wahl...
Der aktuelle Bauplan kostet nicht 4,9 Mio cu, sondern 22,9 Mio cu...  study
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 22.05.18
Ort : Auf den Weg nach Alpha Crusis

Benutzerprofil anzeigen http://pbm-princes.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Quiz - Preisliste -Baupläne der Schiffe

Beitrag von Oger am Do Jun 14, 2018 2:53 pm

Admin schrieb:Ganz sicher muss der HL zunächst in eine Werft gebracht werden und umgebaut werden,
trotzdem eine gute Wahl...
Der aktuelle Bauplan kostet nicht 4,9 Mio cu, sondern 22,9 Mio cu...  study

Stimmt! Der Kahn MUSS in die Werft und zwar geschleppt werden, denn ohne den fehlenden Tank, fliegt der Eimer keinen Meter weit.

Wie kommst Du auf 22,9 Mio? Meine Rechnung sieht wie folgt aus:

200 krt S-Stahl + 170 krt 400.000 cu
LWE - 2 krt 10.000 cu
FUA - 20 krt 80.000 cu
HTW 5 - 40 krt 1.000.000 cu
2000 GEN - 20 krt 10.000.000 cu
200 BAT - 20 krt 600.000 cu
PZF-5 - 18,75 krt 30.000 cu
IHÜ - 2 krt 20.000 cu
10 DRW - 7 krt 120.000 cu
Dagger Depot (1500) - 3 krt 1.500 cu
6 PLW - 18 krt 300.000 cu
Laderaum - 19,25 krt 0 cu

Gesamtkosten 12.560.000 cu

Meiner Meinung nach fehlen folgende 3 Komponenten:

AGM - 2 krt 100.000 cu
ADA - 0 krt 20.000 cu
TANK 3000 te - 15 krt 30.000 cu
Laderaum (neu) - 2,25 0 cu

Damit das Teil überhaupt aus der Werft aus eigener Kraft starten kann und die Besatzung Vollschub überlebt.


Oger

Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 08.06.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Quiz - Preisliste -Baupläne der Schiffe

Beitrag von Eryn Thoreau am Do Jun 14, 2018 3:13 pm

12,56 Mio. ist richtig.
Einen Tank brauchts aber bei der Kombination Gen/Bat eher nicht, hat ja auch keinen Konverter.
Naja, man könnte vorsichtig in die Werft fliegen...oder ihn gleich auf der Werft einsetzen, ist ja nen Preisrätselgewinn, der wird vermutlich in verstaubten Abstellkammern zufällig beim Reinemachen gefunden... "Richtig, hier war immer ein Raumschiff...hatten wir völlig vergessen...")

Eryn Thoreau

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 07.06.18
Ort : derzeit Alpha Crusis

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Quiz - Preisliste -Baupläne der Schiffe

Beitrag von Oger am Do Jun 14, 2018 4:09 pm

Eryn Thoreau schrieb:12,56 Mio. ist richtig.
Einen Tank brauchts aber bei der Kombination Gen/Bat eher nicht, hat ja auch keinen Konverter.
Naja, man könnte vorsichtig in die Werft fliegen...oder ihn gleich auf der Werft einsetzen, ist ja nen Preisrätselgewinn, der wird vermutlich in verstaubten Abstellkammern zufällig beim Reinemachen gefunden...  "Richtig, hier war immer ein Raumschiff...hatten wir völlig vergessen...")

Wenn ich den FUA richtig verstanden habe, dann wandelt das TW Treibstoff direkt in Schub um. Ist also nix mit Strom aus den BAT. Ohne Wasserstoff keine Fusion, ohne Fusion kein Schub aus dem FUA.

Oger

Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 08.06.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Quiz - Preisliste -Baupläne der Schiffe

Beitrag von Eryn Thoreau am Do Jun 14, 2018 4:25 pm

Eeehh!! Verdammt!
Das stimmt auffallend und ist mir völlig entgangen... öh....
Was sagt denn der Herr Werftleiter Dreger dazu? :-)

Eryn Thoreau

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 07.06.18
Ort : derzeit Alpha Crusis

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Quiz - Preisliste -Baupläne der Schiffe

Beitrag von Oger am Do Jun 14, 2018 6:50 pm

Eryn Thoreau schrieb:Eeehh!! Verdammt!
Das stimmt auffallend und ist mir völlig entgangen...   öh....
Was sagt denn der Herr Werftleiter Dreger dazu?  :-)

Ich vermute mal der Gauner hat sich abgesetzt und verjubelt das unterschlagene Geld. pirat

Oger

Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 08.06.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Quiz - Preisliste -Baupläne der Schiffe

Beitrag von Eryn Thoreau am Fr Jun 15, 2018 8:18 am

FFTM-Skandal war gestern - jetzt neu: der FuA-Skandal!!   Cool

Eryn Thoreau

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 07.06.18
Ort : derzeit Alpha Crusis

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Quiz - Preisliste -Baupläne der Schiffe

Beitrag von MasterSL am Fr Jun 15, 2018 10:19 am

Schön das das bemerkt wurde.Das ist kein Standard Schiff,es ist ein experimentelles Wega Schiff bei dem der FUA Wandler überbrückt wurde.Die Besatzung trägt auf den Träger modifizierte Beschleunigungsdruckanzüge. Warum ? Das steht nicht dabei.....

MasterSL

Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 27.05.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Quiz - Preisliste -Baupläne der Schiffe

Beitrag von Oger am Fr Jun 15, 2018 1:33 pm

Stellt sich die Frage, wie das Schiff ausgeliefert wird? Mit Anzügen? Daggerraketen?
Warum bei einem neuen Schiff, das alte, längst überholte Hypertriebwerk?

PS: Stimmt meine Rechnung?

Oger

Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 08.06.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Quiz - Preisliste -Baupläne der Schiffe

Beitrag von Eryn Thoreau am Fr Jun 15, 2018 4:02 pm

MasterSL schrieb:Schön das das bemerkt wurde.Das ist kein Standard Schiff,es ist ein experimentelles Wega Schiff bei dem der FUA Wandler überbrückt wurde.Die Besatzung trägt auf den Träger modifizierte Beschleunigungsdruckanzüge. Warum ? Das steht nicht dabei.....

Hummm...das mit dem Wandler überbrücken ist für mich nicht nachvollziehbar...dann wüßte ich jetzt gerne, wie der eigentliche Antrieb funktioniert, wenn man den Fusionsteil überbrücken kann...
Ich hätte gedacht, daß die kinetische Energie aus dem Fusionsprozeß selber entsteht.
(Ich weiß schon, das hier ist ein Spiel und kein Dokumentarfilm, aber ein bißchen technischen Hintergrund haben die Patente ja schon...)
Und ich würde mich der Frage anschließen, ob die Schiffe bestückt ausgeliefert werden (wenn ich mich recht erinnere, doch sogar mit Besatzung, nicht?)


Eryn Thoreau

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 07.06.18
Ort : derzeit Alpha Crusis

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Quiz - Preisliste -Baupläne der Schiffe

Beitrag von Oger am Fr Jun 15, 2018 4:25 pm

Wenn ich das richtig sehe, dann entsteht der Schub in einem FUA, dadurch dass Wasserstoff in einer magnetischen Flasche zur Fusion gebracht und das erzeugte Plasma ausgestoßen wird.
Sprich es ist ein Rückstoßtriebwerk. Nur ohne Treibstoff kein Rückstoß.

Oger

Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 08.06.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Quiz - Preisliste -Baupläne der Schiffe

Beitrag von Admin am Fr Jun 15, 2018 11:23 pm

Oger schrieb:
Admin schrieb:Ganz sicher muss der HL zunächst in eine Werft gebracht werden und umgebaut werden,
trotzdem eine gute Wahl...
Der aktuelle Bauplan kostet nicht 4,9 Mio cu, sondern 22,9 Mio cu...  study

Stimmt! Der Kahn MUSS in die Werft und zwar geschleppt werden, denn ohne den fehlenden Tank, fliegt der Eimer keinen Meter weit.

Wie kommst Du auf 22,9 Mio? Meine Rechnung sieht wie folgt aus:

200 krt S-Stahl                  + 170 krt                                     400.000 cu
LWE                                 -    2 krt                                       10.000 cu
FUA                                 -   20 krt                                       80.000 cu
HTW 5                             -   40 krt                                   1.000.000 cu
2000 GEN                         -   20 krt                                  10.000.000 cu
200 BAT                           -   20 krt                                      600.000 cu
PZF-5                              -   18,75 krt                                   30.000 cu
IHÜ                                 -     2 krt                                       20.000 cu
10 DRW                           -     7 krt                                      120.000 cu
Dagger Depot (1500)          -     3 krt                                         1.500 cu
6 PLW                             -    18 krt                                      300.000 cu
Laderaum                         -    19,25 krt                                          0  cu

Gesamtkosten                                                                  12.560.000 cu

Meiner Meinung nach fehlen folgende 3 Komponenten:

AGM                                -       2 krt                                     100.000 cu
ADA                                 -      0 krt                                       20.000 cu
TANK 3000 te                    -     15 krt                                       30.000 cu
Laderaum (neu)                 -       2,25                                               0 cu

Damit das Teil überhaupt aus der Werft aus eigener Kraft starten kann und die Besatzung Vollschub überlebt.


Jo, da habe ich mal ein Schiffsbautools mit falschen Formeln hinterlegt... 10.000.000 cu für die Generatoren stimmen natürlich! Embarassed
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 22.05.18
Ort : Auf den Weg nach Alpha Crusis

Benutzerprofil anzeigen http://pbm-princes.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Quiz - Preisliste -Baupläne der Schiffe

Beitrag von Admin am Fr Jun 15, 2018 11:28 pm

Was braucht ein FUA?

"Ein modernes Schubtriebwerk mit einem eigenen Energiewandler, der jede beliebige Treibstoffeinheit in 4 pwu Antriebsenergie umwandelt."

Wäre nicht das erste Patent was "etwas mehr" kann, als man auf den ersten Blick vermuten würde...
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 22.05.18
Ort : Auf den Weg nach Alpha Crusis

Benutzerprofil anzeigen http://pbm-princes.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Quiz - Preisliste -Baupläne der Schiffe

Beitrag von Eryn Thoreau am Sa Jun 16, 2018 12:59 am

Admin schrieb:Was braucht ein FUA?

"Ein modernes Schubtriebwerk mit einem eigenen Energiewandler, der jede beliebige Treibstoffeinheit in 4 pwu Antriebsenergie umwandelt."

Wäre nicht das erste Patent was "etwas mehr" kann, als man auf den ersten Blick vermuten würde...

...und wo es wenig Sinn ergäbe...
Grundsätzlich sollten doch sowohl die normalen Triebwerke als auch ein Fusionstriebwerk als auch ein Ionentriebwerk Rückstoßantriebe sein.  Und für einen Rückstoßantrieb braucht es etwas, was ausgestoßen wird, also Treibstoff.  Insofern paßt auch das Ionentriebwerk so schon nicht...
Bei den Gravitationsdingern ist das was anderes, beim TOM unklar. (mir zumindest)

Aber bei dem Schiff müssen wir uns bestimmt keine Sorgen machen, denn Thomas schrieb, daß das ein experimentelles Schiff ist.  Und wenn man mit einer neuartigen Form von Antrieb auch noch herumexperimentiert, würde man ja als gewissenhafter Experimentator dafür sorgen, daß in dem Schiff noch ein konventioneller Antrieb mit drin ist, so für Notfälle.  Oder etwa nicht?    Shocked

Eryn Thoreau

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 07.06.18
Ort : derzeit Alpha Crusis

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Quiz - Preisliste -Baupläne der Schiffe

Beitrag von Admin am Sa Jun 16, 2018 2:47 am

Die Kernfusion ist eine Kernreaktion, bei der zwei Atomkerne zu einem neuen Kern verschmelzen. Die Kernfusion ist Ursache dafür, dass die Sonne und alle leuchtenden Sterne Energie abstrahlen.
Fusionsreaktionen können exotherm (Energie abgebend) oder endotherm (Energie aufnehmend) sein. Exotherme Fusionsreaktionen können die hohen Temperaturen aufrechterhalten, die nötig sind, damit die thermische Energie zu weiteren Fusionsreaktionen führen kann. Solche thermonuklearen Prozesse laufen in Sternen und Fusionsbomben unter extremem Druck ab. Im Gegensatz zur Kernspaltung ist eine Kettenreaktion mit Fusionsreaktionen nicht möglich.


Also eigentlich kannste alles in das FUA reinwerfen, irgendwas strahlt schon raus What a Face
Letzendlich ist auch Energie - irgendwelche Teilchen...

TOM - Na das ist ein Atomreaktor...


Wie auch immer, einige kleine Umbauten und dann hat man einen hammerharten 200 krt Kampft-HL... Twisted Evil
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 22.05.18
Ort : Auf den Weg nach Alpha Crusis

Benutzerprofil anzeigen http://pbm-princes.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Quiz - Preisliste -Baupläne der Schiffe

Beitrag von Eryn Thoreau am Sa Jun 16, 2018 3:29 am

Klar, aber üblicherweise würde man ja für die Fusion das einfachste Element nehmen, was man so in größerer Menge zur Verfügung hat, und das wäre Wasserstoff.  Aber egal, was man nimmt, man muß halt irgendwas nehmen, und bei Generatoren/Batterien nimmt man nichts, d.h. der ganze Antrieb hat kein Futter.

Und der TOM ist ein Atomreaktor, das hab ich wohl noch im Kopf, aber wie setzt der das in kinetische, also Antriebsenergie um?  Wenn es auch ein Rückstoßantrieb ist (und es gibt bisher keinen Grund, was anderes zu vermuten), was nimmt er zum Ausstoßen? -  Ein Atomreaktor ist eigentlich ein Energieerzeuger, kein Antrieb.

Fragen, die vermutlich viel zu tief gehen, denn natürlich ist das alles, was wir hier machen, keine echte Physik, aber dennoch sollte es natürlich bestimmten Regeln folgen. Na, wir werden sehen.

PS: Kannst du auch nicht schlafen?    Smile

Eryn Thoreau

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 07.06.18
Ort : derzeit Alpha Crusis

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Quiz - Preisliste -Baupläne der Schiffe

Beitrag von Admin am Di Jun 19, 2018 1:02 pm

Korvette der Harpie Klasse (Wega)
Bauplan 150 Krt HL sternendichter Stahl

150 Krt = Nutzraum +127 500 rt = 300 000 cu
IOM: 7 (10) 15 000 rt 30 000 cu
LEWE +3 1 500 rt 7 500 cu
GSK: 4 (60 000 pwu) 15 000 rt 67 500 cu
HYT: 8 15 000 rt 150 000 cu 5 D Quarz (1)
PZF: 5 500 DP 14 500 rt 22 500 cu
Tank: 1800 te 9 000 rt 18 000 cu
Hangar 20 000 rt 20 000 rt 40 000 cu
IHÜ 2 100 DP 4 000 rt 40 000 cu
PLW 2 200 OP 10 000 rt 150 000 cu
AGA 1 500 rt 75 000 cu
ADA / 15 000 cu
DRW ILS 5 100-300 OP 3 500 rt 60 000 cu
OTA 1 500 rt 5 000 cu 5 D Quarz (5)
DRW Depot 400 Raketen(800 cu) 800 rt 800 cu (Raketen)
OPC 1 000 rt 50 000 cu
Laderaum: 15 700 rt
127 500 rt 1 031 300 cu
Minus 51 315 cu Listenersparnis
974 985 cu
Plus: 200 000 cu 10 EMJ
3 000 cu 2 SHT
750 000 cu 50 DARTa
1 927 985 cu
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 22.05.18
Ort : Auf den Weg nach Alpha Crusis

Benutzerprofil anzeigen http://pbm-princes.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Quiz - Preisliste -Baupläne der Schiffe

Beitrag von Eryn Thoreau am Mi Jun 20, 2018 6:59 am

Admin schrieb:Korvette der Harpie Klasse (Wega)
Bauplan 150 Krt HL sternendichter Stahl

150 Krt           = Nutzraum                 +127 500 rt           =   300 000 cu
IOM: 7 (10)                                            15 000 rt                  30 000 cu
LEWE +3                                                 1 500 rt                    7 500 cu
GSK: 4 (60 000 pwu)                             15 000 rt                  67 500 cu
HYT: 8                                                    15 000 rt                150 000 cu  5 D  Quarz (1)
PZF: 5       500 DP                                 14 500 rt                  22 500 cu  
Tank:          1800 te                                  9 000 rt                  18 000 cu
Hangar  20 000 rt                                   20 000 rt                  40 000 cu
IHÜ 2           100 DP                                 4 000 rt                  40 000 cu
PLW 2          200 OP                               10 000 rt               150 000 cu
AGA                                                          1 500 rt                  75 000 cu
ADA                                                              /                         15 000 cu
DRW ILS  5     100-300 OP                      3 500 rt                  60 000 cu
OTA                                                          1 500 rt                    5 000 cu  5 D Quarz (5)
DRW Depot    400 Raketen(800 cu)           800 rt                         800 cu (Raketen)
OPC                                                         1 000 rt                    50 000 cu
Laderaum:                                              15 700 rt                                                              
                                                            127 500 rt               1 031 300 cu
                                                                                  Minus     51 315 cu Listenersparnis
                                                                                               974 985 cu    
                                                                                 Plus:      200 000 cu  10 EMJ
                                                                                                    3 000 cu  2 SHT
                                                                                                750 000 cu  50 DARTa        
                                                                                             1 927 985 cu


Stimmt so auch nicht:
- Der GSK soll vermutlich 6.000 und nicht 60.000 pwu erzeugen, dann stimmt zumindest das Volumen, nicht aber der Preis: der wäre 112.500 cu  (man zahlt nicht einfach pro rt einen cu mehr, sondern pro KKZ für jede rt einen cu mehr...)
- Die Panzerung hat 750 DP und ist nur 14.063 rt groß.  (Preis stimmt)
- zwei Plasmawerfer haben nur 6.000 rt und kosten nur 100.000 cu
- Laderaum sind demnach 19.038 rt.

Nach einem Sprung von 3 Sub hat man noch Energie für maximal 6 Kampfrunden.  (und nach einem Sprung von 4 Sub gar keine mehr)  Hm...

Eryn Thoreau

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 07.06.18
Ort : derzeit Alpha Crusis

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Quiz - Preisliste -Baupläne der Schiffe

Beitrag von Admin am Mi Jun 20, 2018 11:47 am

Unser SL berechnet die pwu immer Größe des GSK (15.000) * Stufe ( 4 ) insofern stimmen 60.000 pwu schon und man könnte in Tank ja auch was anderes als te packen...
Vom Plasmawerfer gibt es diverse Ausbaustufen, würde ich also auch eher so hinnehmen (Wegavariante).
Für die Abweichungen bei der Panzerung habe ich keine Erklärung...
Grundsätzlich ist die Korvette kein Energiemonster und wohl auch nicht für längere Einsätze fern der Heimat konzipiert (IOM)...

avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 22.05.18
Ort : Auf den Weg nach Alpha Crusis

Benutzerprofil anzeigen http://pbm-princes.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Quiz - Preisliste -Baupläne der Schiffe

Beitrag von Eryn Thoreau am Mi Jun 20, 2018 3:20 pm

Admin schrieb:Unser SL berechnet die pwu immer Größe des GSK (15.000) * Stufe ( 4 ) insofern stimmen 60.000 pwu schon und man könnte in Tank ja auch was anderes als te packen...

Dann berechnet ers aber falsch. Im Patent steht eindeutig "10% rt*KKZ=pwu".   Und es steht auch eindeutig "maximale Energiegewinnung pro Runde" da, also sollte es egal sein, was man in den Tank packt, die Begrenzung liegt in der maximalen pwu-Menge, die das Ding pro Runde ausspuckt, und nicht im Treibstoff-Volumen, das durchpaßt.
(...oder es ist (wie so oft...) alles ganz anders, dann wär das ne wichtige Information...)

Admin schrieb:Vom Plasmawerfer gibt es diverse Ausbaustufen, würde ich also auch eher so hinnehmen (Wegavariante).

Hab nochmal nachgesehen, die Daten passen zum alten Plasmawerfer. (der nicht hundert, sondern maximal hundert OP hat (20+4W20, also 24-100) und 150 pwu verbraucht statt 100)

Admin schrieb:Für die Abweichungen bei der Panzerung habe ich keine Erklärung...
Grundsätzlich ist die Korvette kein Energiemonster und wohl auch nicht für längere Einsätze fern der Heimat konzipiert (IOM)...

Das stimmt, aber sie ist immerhin sprungfähig, und wenn die Energie bereits nach einem einzigen Sprung schon nicht mehr für nen längeren Kampf ausreicht...  (ok, das weiß der Gegner nicht, vielleicht flieht er ja nach zwei Kampfrunden...)

Eryn Thoreau

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 07.06.18
Ort : derzeit Alpha Crusis

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Quiz - Preisliste -Baupläne der Schiffe

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten